Seiteninhalt

Alt Bukow

Wohnbaugrundstücke im Ortsteil Bantow

Öffentliche Ausschreibung

Die Gemeinde Alt Bukow schreibt im Ortsteil Bantow folgende Grundstücke (Flur 1, Gemarkung Bantow, Flurstücke 2/2 und 2/1) zum Verkauf aus:

Grundstücke in Bantow, Ortsmitte, unbebaut, Größe der Grundstücke ca. 726 qm und ca. 776 qm

Die Grundstücke liegen im Geltungsbereich der Innenbereichssatzung der Gemeinde sowie im Bereich des Flurneuordnungsverfahrens „Am Salzhaff“. Es ist keine Ferienhausbebauung zulässig. Ein rechtsverbindlicher Bebauungsplan besteht nicht. Die Erschließung erfolgt über die Gemeindestraße „Gartenstraße“. Die Flächen unterliegen derzeit keinem Nutzungsverhältnis.

Die Gemeinde hat ca. 587 Einwohner (Anbindung B 105 Stadt Neubukow ca. 15 min, nächster Bahnhof DB Stadt Neubukow).

Wert: ab 18,00 €/qm – provisionsfrei, zuzüglich Trink- und Schmutzwasseranschlussbeitrag sowie aller Kosten, welche im Zusammenhang mit der Vertragsdurchführung stehen –u. a. Bekanntmachung, Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten

Die Abwasserentsorgung im Ort erfolgt zentral.

Das Gebot bedarf der Schriftform. Es können ausschließlich Kaufangebote abgegeben werden. Das Gebot muss aussagekräftige Angaben zum Nutzungs- und Planungskonzept sowie deren Umsetzung und Finanzierung enthalten.

Ein Rechtsanspruch auf Erwerb leitet sich aus der Abgabe des Gebotes nicht ab. Die Gemeinde Alt Bukow ist nicht verpflichtet, irgendeinem Gebot den Zuschlag zu erteilen. Für Inhalt oder Richtigkeit der obigen Angaben wird jegliche Haftung der Gemeinde Alt Bukow ausgeschlossen.

 

Ihre Bewerbung/Gebot richten Sie bitte an:

Amt Neubukow-Salzhaff, Bauamt, SG Liegenschaften, Frau Harnack, 18233 Neubukow, Panzower Landweg 1, Tel.: 038294/70234, 70237 FAX: 70255, y.harnack@neubukow-salzhaff.de sowie j.joost@neubukow-salzhaff.de.

gez. Wodars

Bürgermeister

Dokument anzeigen: Grundstücke in Bantow, Luftbild
23.05.2017
PDF, 3 MB